Vliesstoffe

Vliesstoffe entstehen durch die Verfestigung von endlosen Fasern oder Stapelfasern. Vliesstoffe werden im Bauwesen als Filter-, Trenn- oder Schutzlage eingesetzt. Je nach Anwendung werden Vliesstoffe mit einem Flächengewicht von 150 g/m² bis zu 3.000 g/m² hergestellt. Neben dem Flächengewicht sind projektabhängig auch andere Eigenschaften wie z.B. Schichtdicke, Zugfestigkeit und Wasserdurchlässigkeit von Bedeutung.